Julho

 

Heute ein neuer Beitrag, hauptsächlich Fotos, es ist einfach VIEL zu heiß zum Tippen….

Außendusche von aussen

 

 

Außendusche von innen

 

 

Seifenhalter

 

 

Detail

 

Auf dem Land ist auch immer was zu tun, beispielweise die Auslese der Zistrosen. Wunderbare Pflanzen, deren Öl wunderbar in der Sommerhitze duftet und deren Heilkräfte hier im Süden bekannt sind. Trotz alledem wollen wir nicht im Zistrosenwald leben, denn sie brennen zudem auch noch sehr gut. Also, Brandgefahr!

So sehen dann meine Hände aus, nach einer Stunde klebriger Zistrosenausrupfung:

 

 

Besagte Zistrose

 

 

Henning hat sich nun den Titel „Master of the casa de banho de composto“ erworben!

Unsere ersten Testfotos:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sooo tief gehts runter durch die Klobrille

 

 

Wo ist die Einstreu??

 

 

Echt gemütlich! 😊

 

Richtig gute Henning- Fotos vom Kompostklo folgen im nächsten Beitrag!

 

Neuer Weg mitten im Hügel

 

Auf dem Nachbarterreno war ein Raupenfahrzeug um Straßen zu schieben für die Korkschäler. Diese Chance haben wir genutzt und meine Mit-Lebensträumer haben dafür gesorgt, daß ich nun etwas gerade Fläche habe für einen Wohnwagen!

 

Hier soll er stehen

 

 

Von der anderen Seite

 

 

Dort links gehts hoch

 

Mir fehlt nur noch der Wohnwagen 😉

Solange bleib ich halt im Zelt und teile meinen Raum mit zwei wunderhübschen Fellbündeln, Nika und Mokka.

 

Bis dahin

Eure Corinna

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.